Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.)




Mehrsprachige Informationen // Multilingual information

zum Ausdrucken in DIN A4 und DIN A3
printable in A4 and A3

  • Abfalltrennhilfe in Deutsch, Englisch, Französisch // How to separate your waste // Comment trier vos déchets

    Mit Unterstützung des Landesamtes für Umwelt Rheinland-Pfalz bietet der A.R.T. eine Abfalltrennhilfe in Deutsch, Englisch und Französisch an (siehe Dokumente). Sie basiert überwiegend auf Bildern und kann im DIN A 4 oder DIN A 3-Format ausgedruckt werden.

    With the support of the state office for the environement in Rhineland Palatinate we offer information on correct waste separation (see document on the right). It is based on images and can be printed in A4 or A3 format.

    Nous offrons, avec le soutien de l'office d'état pour l'environnement de Rhénanie-Palatinat, des informations multilingues sur le tri des déchets (voir documents sur le côté droit). Ils sont basés sur des images et imprimable en A3 et A4.

  • Abfalltrennhilfe für Flüchtlinge

    Mit Unterstützung des Landesamtes für Umwelt Rheinland-Pfalz bietet der A.R.T. eine Abfalltrennhilfe insbesondere für Menschen aus dem orientalischen bzw. afrikanischen Kulturkreis an (siehe Dokumente).

    Sie basiert überwiegend auf Bildern und kann im DIN A 4 oder DIN A 3-Format ausgedruckt werden. Kurze, einfache Erklärungen gibt es in Deutsch, Englisch, Französisch, Hocharabisch und Farsi.

    Zusätzlich werden QR-Codes* angeboten, die auf eine Internetseite mit weiteren Informationen in 22 Sprachen führen.

    *Ein QR Code ist ein Barcode, in dem Informationen durch schwarze und weiße Punkte (sog. Datenpixel oder auch „QR Code Module“) dargestellt werden.
      Um diesen auszulesen, wird eine Handyapp benötigt.

  • Was gehört in den Gelben Sack?

    Auf der Internetseite des Grünen Punkts finden Sie in vielen Sprachen eine detaillierte Trennhilfe zum Ausdrucken darüber, was in den Gelben Sack gehört und was nicht.

    Website http://www.gruener-punkt.de/de/download.html

  • Informationen für Mieter zum Identsystem (auf Arabisch, Rumänisch, Polnisch,...)

    Wie funktioniert der Chip an der Tonne?
    Welche Wahlmöglichkeiten habe ich?

    Und zahlreiche weitere Informationen zum Identsystem für Restabfall finden Sie in den Info-Flyern rechts unter DOKUMENTE.
    Der Flyer steht in vielen verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

  • Informationen zur Biotüte auf Englisch

    Nahrungs- und Küchenabfälle (Bioabfälle oder auch Biogut genannt) müssen - so will es der Gesetzgeber - getrennt erfasst werden. Für die getrennte Sammlung der Bioabfälle im Haushalt stellt der A.R.T. kostenlos kompostierbare Biotüten aus 100% Recyclingpapier zur Verfügung.
    Sammeleimer können gegen Zahlung einer Schutzgebühr i. H. v. 3,50¤ pro Stück an allen A.R.T. Standorten erworben werden. Bei erstmaliger Anmeldung an die Abfallentsorgung wird einmalig ein Sammeleimer zur Verfügung gestellt.


  Kontakt

  Dokumente