Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.)


Abfall oder nicht?

Annahmestellen für Problemabfälle

Bitte beachten Sie! Spezielle Informationen für...
  • Bernkastel-Wittlich

    Schließen
    • Das ist hier bei der Abgabe zu beachten ...

      • Es dürfen höchstens 20 kg an Feststoffen und 5 Liter an Flüssigkeiten pro Abgabetermin und Haushalt abgegeben werden.
      • Die Problemabfälle müssen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern persönlich am Sammelfahrzeug übergeben werden.
      • Altöl (maximal 5 l) wird kostenlos am Schadstoffmobil angenommen.

    Das Schadstoffmobil steht zur kostenlosen Annahme von Problemabfällen aus Haushalten bereit (solange Kapazität vorhanden ist).

    Die Haltestellen werden zusammen mit allen anderen Abfuhrterminen für Ihre Adresse ausgedruckt, wenn Sie unter "Abfuhrtermine" Ihren Ort eingeben.


    Haltestellen-Termine 2018

    Eine nach Verbandsgemeinden sortierte Liste, die Sie auch ausdrucken können, finden Sie unten stehend unter "Dokumente".

    Ort Platz Uhrzeit Termine
    Altrich Parkplatz Sportplatz 14:40 - 15:10 15.02. 11.05. 14.08. 08.11.
    Bausendorf Parkplatz/ Triererstr. 8:00 - 8:30 13.02. 15.05. 23.08. 13.11.
    Bernkastel- Kues  Festplatz in Kues, Nikolausufer 19-21 13:25 - 15:25 22.02. 17.05. 21.08. 15.11.
    Binsfeld Schotterplatz gegenüber Peter-von-Binsfeldstraße 14 8:00 -  8:30 15.02. 11.05. 14.08. 08.11.
    Dreis Dreyshalle/Talstraße 12E 14:45 - 15:45 26.02. 22.05. 16.08. 20.11.
    Enkirch Parkplatz beim Wohnmobilstellplatz. 10:40 - 11:10 13.02. 15.05. 23.08. 13.11.
    Gonzerath Gemeindehaus/Zum Schackberg 15:05 - 15:35 20.02. 08.05. 09.08. 06.11.
    Großlittgen Parkplatz hinter der Kirche 9:40 - 10:10 15.02. 11.05. 14.08. 08.11.
    Hasborn Feuewehrhaus am Bahnhof/Am Bahnhof 6 12:45 - 13:15 15.02. 11.05. 14.08. 08.11.
    Heidenburg Parkplatz Sporthalle/Auf Ripp 8:00 - 8:30 22.02. 17.05. 21.08. 15.11.
    Horath Parkplatz über Hochwaldhalle, Kegelbahnstraße oberhalb 14 8:55 - 9:25 22.02. 17.05. 21.08. 15.11.
    Kinderbeuren Parkplatz an der Alf/Dorfstr. 17 8:45 - 9:15 13.02. 15.05. 23.08. 13.11.
    Klausen  Parkplatz an der K 51 unterhalb Hotel Klausener Hof 8:00 - 8:30 26.02. 22.05. 16.08. 20.11.
    Kleinich Sporthalle/Gemeindehaus 13:30 - 14:00 20.02. 08.05. 09.08. 06.11.
    Kröv Parkplatz Weinbrunnen/Moselweinstraße 14:20 - 15:20 13.02. 15.05. 23.08. 13.11.
    Landscheid  Eifellandhalle/Tränkgasse 24 8:50 - 9:20 15.02. 11.05. 14.08. 08.11.
    Longkamp Festplatz/Schulstraße 12   14:20 - 14:50 20.02. 08.05. 09.08. 06.11.
    Malborn Parkplatz unterhalb der Steinkopfhalle 8:00 - 8:30 20.02. 08.05. 09.08. 06.11.
    Manderscheid Parkplatz unterhalb der Feuerwehr/Klosterstraße unter Nr.4 10:50 - 11:50 15.02. 11.05. 14.08. 08.11.
    Maring-Noviand  Parkplatz Hermann-Heil Sportanlage 9:30 - 10:00 26.02. 22.05. 16.08. 20.11.
    Morbach Parkplatz Sportplatz/Am Sportzentrum 5 10:30 - 12:30 20.02. 08.05. 09.08. 06.11.
    Mühlheim Festplatz/Bergfried 31 11:30 - 12:30 22.02. 17.05. 21.08. 15.11.
    Osann- Monzel  Feuerwehr bei Oestelbachhalle/Im Eichflur 8:45 - 9:15 26.02. 22.05. 16.08. 20.11.
    Piesport Niederemmel/Parkplatz Moseltalhalle 9:50 - 10:50 22.02. 17.05. 21.08. 15.11.
    Reil Festplatz bei der Brücke/Moselstraße, etwa gegenüber Nr.65 9:40 - 10:10 13.02. 15.05. 23.08. 13.11.
    Thalfang Busbahnhof in der Bahnhofstraße 8:50 - 9:50 20.02. 08.05. 09.08. 06.11.
    Traben- Trarbach Parkplatz unter der Moselbrücke an der B53 12:00 - 14:00 13.02. 15.05. 23.08. 13.11.
    Wengerohr Parkplatz Jugend-und Bürgerhaus/Bornweg 2 10:35 - 11:35 26.02. 22.05. 16.08. 20.11.
    Wittlich-Innenstadt

    Viehmarktplatz

    (*am 16.08.2018: Wohnmobilstellplatz Wittlich in der Nähe Sportzentrums und des Vitelliusbads)

    12:25 - 14:25 26.02. 22.05. 16.08.* 20.11.
    Zeltingen-Rachtig  NEU: Park- and Ride-Parkplatz (Anfahrt: im Verkehrskreisel Richtung Ürzig (B 53) vor der Brückenunterquerung links abbiegen) 13:50 - 14:20 15.02. 11.05. 14.08. 08.11.

      Lesen Sie auch...

  • Eifelkreis Bit.-Prüm

    Schließen
    • Das ist hier bei der Abgabe zu beachten ...

      Das gehört im Eifelkreis Bitburg-Prüm nicht zum Problemabfall:

      • Altöl: Rückgabe an den Handel
      • Autobatteriene: Rückgabe an den Handel
      • Dispersionsfarben: Eintrocken lassen und über den Restabfall entsorgen

    Das Schadstoffmobil steht 4-mal im Jahr an 20 Haltestellen zur kostenlosen Annahme von Problemabfällen aus Haushalten bereit (solange Kapazität vorhanden ist).

    Haltestellen-Termine 2018

    Eine Liste zum Ausdrucken finden Sie unten stehend unter "Dokumente".

    Ort Platz Uhrzeit Termin
    Arzfeld Dorfplatz, Parkplatz gegenüber VR Bank 14.00 - 15.00 10.01. 25.04. 25.07. 17.10.
    Auw bei Prüm Parkplatz Kirche/ Feuerwehrgerätehaus 9.00 - 9.30 08.01. 23.04. 23.07. 15.10.
    Bettingen Parkplatz an der Sportanlage in der Prümtalstraße 12.20 - 12.55 11.01. 26.04. 26.07. 18.10.
    Bitburg Parkplatz altes Gymnasium, Prälat- Benz-Straße 13.25 - 15.45 11.01. 26.04. 26.07. 18.10.
    Bleialf Gemeindehalle, Auwerstr.  10.00 - 10.45 08.01. 23.04. 23.07. 15.10.
    Bollendorf Parkplatz am Sauerstaden 10.25 - 11.10 11.01. 26.04. 26.07. 18.10.
    Büdesheim Ehemaliger Schulhof, Gemeindehaus 9.00 - 9.40 09.01. 24.04. 24.07. 16.10.
    Daleiden Dorfgemeinschaftshaus, Schulstr. 10 9.00 - 9.45 10.01. 25.04. 25.07. 17.10.
    Dudeldorf Schulstraße, Busparkplatz  10.45 - 11.25 12.01. 27.04. 27.07. 19.10.
    Irrel

    Parkplatz unter der E 42, Prümzurlayer Str.

    *18.10.2018: Festplatz (an der Prüm)

    9.00 - 10.00 11.01. 26.04. 26.07.

    18.10.*

    Körperich Gaytalstrasse (Glascontainer bei Schule) 10.20 - 11.10 10.01. 25.04. 25.07. 17.10.
    Kyllburg Parkplatz ehem. Verbandsgemeindeverwaltung 12.40 - 13.40 12.01. 27.04. 27.07. 19.10.
    Neidenbach Parkplatz unter der Turnhalle 14.05 - 15.00 12.01. 27.04. 27.07. 19.10.
    Neuerburg Großer Pakplatz am Notarsberg 12.30 - 13.30 10.01. 25.04. 25.07. 17.10.
    Pronsfeld Alter Bahnhof (Glascontainer) 12.25 - 13.00 09.01. 24.04. 24.07. 16.10.
    Prüm Parkplatz hinter Konvikt und Jugendgästehaus 13.00 - 15.30 08.01. 23.04. 23.07. 15.10.
    Schönecken Parkplatz Hühnerbachstr. 6-8 10.05 - 11.15 09.01. 24.04. 24.07. 16.10.
    Speicher Parkplatz am Markt 9.00 - 10.15 12.01. 27.04. 27.07. 19.10.
    Waxweiler Parkplatz hinter der Sparkasse, Pintesfelder-Str. 13.25 - 14.15 09.01. 24.04. 24.07. 16.10.
    Winterspelt Buswartehalle ehemaliger Marktplatz 11.05 - 11.35 08.01. 23.04. 23.07. 15.10.

      Lesen Sie auch...

  • Trier/TR-Saarburg

    Schließen

    Das Problemmüllfahrzeug des A.R.T. steht in Trier und im Landkreis Trier-Saarburg zur kostenlosen Annahme von Problemabfällen aus Haushalten bereit (solange Kapazität vorhanden ist). Eine Übersicht der Haltestellen mit den Standzeiten des Promüfas finden Sie unter "Dokumente". Außerdem werden die Haltestellen zusammen mit allen anderen Abfuhrtermine für Ihre Adresse ausgedruckt, wenn Sie unter "Abfuhrtermine" Ihren Ort eingeben.

    Haltestellen-Termine 2018

    Eine alphabetische Liste, die Sie auch ausdrucken können, finden Sie unten stehend unter "Dokumente".

     

    In Trier

    Ort Platz Uhrzeit Termine
    Zewen Parkplatz an der Schule 9.00 - 9.30 03.01. 11.04. 11.07. 17.10.
    Biewer Im Achterweg 11.40 - 12.10 11.01. 19.04. 19.07. 25.10.
    Ehrang Parkplatz Kyllbrücke 9.50  - 10.30 11.01. 19.04. 19.07. 25.10.
    Euren Parkplatz Bezirkssportanlage 9.50 - 10.20 03.01. 11.04. 11.07. 17.10.
    Feyen Ecke Pellinger Str./Estricher Weg  10.50 - 11.20 04.01. 12.04. 12.07. 18.10.
    Heiligkreuz Rotbachstraße 25 (Einkaufszentrum) 9.00 - 9.30 04.01. 12.04. 12.07. 18.10.
    Irsch vor der Kirche 13.15 - 13.45 04.01. 12.04. 12.07. 18.10.
    Kernscheid Ecke Zum Höchst/Jakob-Kneip-Str. 11.50 - 12.20 04.01. 12.04. 12.07. 18.10.
    Kürenz Buswendeplatz/Am Weidengraben 11.30 - 12.00 10.01. 18.04. 18.07. 24.10.
    Mariahof Parkplatz Einkaufszentrum 9.50 - 10.20 04.01. 12.04. 12.07. 18.10.
    Mitte am Rathaus/Augustinerhof 13.00 - 13.30 03.01. 11.04. 11.07. 17.10.
    Mitte Gartenfeldstr./Parkplatz Sparkasse 12.50 - 13.20 10.01. 18.04. 18.07. 24.10.
    Nord Metternichstr. 35, Wertstoffhof Montag - Samstag 8:00 - 16:00 Uhr
    Olewig Ecke Brettenbach/Olewiger Straße 9.00 - 9.30 10.01. 18.04. 18.07. 24.10.
    Pfalzel Sportplatz 10.50 - 11.20 11.01. 19.04. 19.07. 25.10.
    Quint Ecke Schloßstr./ Von-Pidoll-Str. 9.00 - 9.30 11.01. 19.04. 19.07. 25.10.
    Süd Parkplatz Matthiaskirche 11.30 - 12.00 03.01. 11.04. 11.07. 17.10.
    Tarforst Ecke Trimmelter Hof/Auf der Au 9.50 - 10.20 10.01. 18.04. 18.07. 24.10.
    Tarforst Parkfläche Fußballplatz 10.40 - 11.10 10.01. 18.04. 18.07. 24.10.
    West Ecke Markusstr./Bärenfeldstr. 10.40 - 11.10 03.01. 11.04. 11.07. 17.10.

     

    Im Landkreis Trier-Saarburg

    Ort Platz Uhrzeit Termine
    Hermeskeil Neuer Markt 9:00-11:00 17.01. 25.04. 08.08. 07.11.
    Butzweiler Parkplatz an der Kirche 10:25-10:55 14.02. 23.05. 29.08. 28.11.
    Föhren Am Sportplatz 11:00-12:00 24.01. 02.05. 15.08. 14.11.
    Freudenburg Kirmesplatz, Schulstr.  9:00-9:30 01.02. 17.05. 23.08. 22.11.
    Godendorf Parkplatz Sportplatz 9:00-10:00 14.02. 23.05. 29.08. 28.11.
    Gusenburg  Parkplatz Kirchstr. 11:30-12:00 17.01. 25.04. 08.08. 07.11.
    Gusterath Parkplatz Bürgerhaus/ Am Schulplatz 11:30-12:00 30.01. 15.05. 21.08. 20.11.
    Igel Feuerwehr, Am Feilenkreuz 13:20-14:20 14.02. 23.05. 29.08. 28.11.
    Kell am See An der alten Mühle 9:00-11:00 18.01. 26.04. 09.08. 08.11.
    Konz Am Marktplatz 8:45-10:45 25.01. 03.05. 16.08. 15.11.
    Kordel Parkplatz Bürgerhaus 10:20-11:20 15.02. 24.05. 30.08. 29.11.
    Leiwen Parkplatz Schulstr./ Turnhalle 13:00-13:30 24.01. 02.05. 15.08. 14.11.
    Mandern Siebenbornhalle, Gartenfeldstr. 11:25-11:55 18.01. 26.04. 09.08. 08.11.
    Mehring Am Forsthaus, Sportplatz 14:00-15:00 24.01. 02.05. 15.08. 14.11.
    Mertesdorf Entsorgungs- und Verwertungszentrum (EVZ) Mertesdorf  Montag - Samstag 8:00 - 16:00 Uhr
    Merzkirchen Am Sportplatz 9:50-10:20 01.02. 17.05. 23.08. 22.11.
    Nittel* Am Bürgerhaus 12:35-13:35 01.02. 17.05. 23.08. 22.11.
    Osburg Unter Wiesloch (Festplatz) 8:30-9:30 30.01. 15.05. 21.08. 20.11.
    Pellingen* Parkplatz Sportplatz 12:55-13:25 30.01. 15.05. 21.08. 20.11.
    Reinsfeld Parkplatz am Musikpavillion/ Herrensteg 13:00-14:00 17.01. 25.04. 08.08. 07.11.
    Saarburg Cityparkplatz 9:00-11:00 31.01. 16.05. 22.08. 21.11.
    Schweich Ermesgraben, Parkplatz Einkaufszentrum 8.30-10:30 24.01. 02.05. 15.08. 14.11.
    Tawern Sportzentrum Bürgerhaus 13:00-14:00 25.01. 03.05. 16.08. 15.11.
    Trierweiler/ Sirzenich Sirzenich, Am Sportplatz 11:20-12:20 14.02. 23.05. 29.08. 28.11.
    Waldrach Parkplatz Kegelbungert 10:00-11:00   30.01. 15.05. 21.08. 20.11.
    Wasserliesch Parkplatz Volksbank/ Hauptstr. 34 11:05-12:05 25.01. 03.05. 16.08. 15.11.
    Welschbillig Am Sportplatz 9:00-10:00 15.02. 24.05. 30.08. 29.11.
    Wiltingen* Parkplatz an der L138, Glascontainer 12:00-12:30 31.01. 16.05. 22.08. 21.11.
    Wincheringen Zum Weiher, Bauhof 10:40-11:40 01.02. 17.05. 23.08. 22.11.
    Zemmer Parkplatz Schleidweilerstr. 11:50-12:50 15.02. 24.05. 30.08. 29.11.

     

     


      Dokumente

      Lesen Sie auch...

  • Vulkaneifel

    Schließen

    Hier gibt es über die drei stationären Annahmestellen hinaus keine Haltestellen für ein Problemmüllfahrzeug oder ein Schadstoffmobil.

    • Entsorgungs- und Verwertungszentrum (EVZ) Mertesdorf
      An der L 151 (B 52), 54318 Mertesdorf
      Montag - Samstag 8:00 - 16:00 Uhr (durchgehend)
    • Wertstoffhof Trier
      Metternichstraße 35, 54292 Trier
      Montag - Samstag 8:00 - 16:00 Uhr (durchgehend)
    • Abfallumladestation Walsdorf
      Im Hirschstück, 54578 Walsdorf
      Annahme von Problemabfällen nur am ersten Donnerstag im Monat, in der Zeit von 10:00 - 15:00 Uhr. Fällt der Donnerstag auf einen Feiertag, ist die Abgabe am darauffolgenden Donnerstag möglich.

    (Annahme von Problemabfällen an allen Annahmestellen solange Kapazität vorhanden ist.)

    Ausführliche Informationen zu diesen drei Annahmestellen finden Sie unter dem Reiter "Allgemeine Infos" ganz rechts unter "Standort".



Allgemeine Infos

Verwertung/Entsorgung

Problemabfälle machen nur einen kleinen Teil der Abfälle aus, die in den Haushalten anfallen. Dafür ist aber ihre Zusammensetzung und ihre Wirkung auf die Umwelt umso brisanter. Deshalb ist ein sorgfältiger Umgang dringend notwendig. Viele Problemabfälle können verwertet werden. Andere müssen in Sonderabfalldeponien entsorgt werden.


Was sind Problemabfälle?

Als Problemabfall werden gefährliche Stoffe, die aus Haushalten stammen, bezeichnet. Sie gehören aufgrund ihrer umweltbelastenden Eigenschaften nicht in den Hausmüll, die Toilette oder in die Landschaft.


  • Abgabe in Originalverpackungen

    Problemabfälle müssen unvermischt, in Originalverpackungen oder geschlossenen, unzerbrechlichen Behältern aufbewahrt und als Problemabfall entsorgt werden. Sie können in maximal 5- oder 10-Liter-Behälter abgegeben werden. Dabei sind auch die Mengenbegrenzungen unter "Das gehört dazu" zu beachten.

    Die Behälter werden nicht zurückgeben.

    Größere Behälter mit einem Volumen von mehr als 5- oder 10-Litern können auf Anfrage im EVZ Mertesdorf abgegeben werden (siehe "Annahmestellen").

  • Rückgabe von Autobatterien

    Beim Kauf einer Autobatterie muss ein Pfand gezahlt werden. Das Pfand wird bei der Rückgabe der Batterie und gegen Vorlage der Kaufquittung dort erstattet, wo die Batterie gekauft wurde.

Der A.R.T. bietet für die Annahme, die bis auf wenige Ausnahmen für Problemabfälle aus Haushalten kostenlos ist, die unter der Rubrik "Standort" aufgelisteten Stellen an. Bitte beachten Sie für die Entsorgungs- und Verwertungszentren Sehlem und Rittersdorf die Annahmetage.


Hinweis

Altölabgabe im Wertstoffhof

Im Wertstoffhof Trier können maximal 10 l Altöl/Anlieferung angenommen werden. Die Behälter, in denen das Altöl angeliefert wird, dürfen wegen der vorhandenen Lagerkapazitäten ein Volumen von maximal 10 Litern aufweisen.

  Lesen Sie auch...

  • Das gehört dazu ...

    • Abbeizmittel, Abflussreiniger, Akkus, Altmedikamente, Altöl (0,40 ¤/l1, am Promüfa max. 10 l), Autobatterien (max. 3 Stück), Autopflegemittel, Autospachtelprodukte
    • Backofenreiniger, Batterien (max. 50 Stück), Bauharz, Bauschaumdosen, Benzin (max. 10 l), Bitumen (flüssige Dichtungsmasse, max. 20 l), Bleichbäder, Bremsflüssigkeiten
    • Chemikalien (max. 5 l)
    • Desinfektionsmittel, Diesel (max. 10 l), Dispersionsfarben, Druckerpatronen (max. 10 Stück), Dünger/Düngemittel (max. 5 l oder 5 kg)
    • Energiesparlampen (am Promüfa max. 30 Stück), Entwicklerbäder (max. 5 l)
    • Farben flüssig (5 Eimer, max. 50 l), Fleckentferner, Fliesenkleber (flüssig oder streichfähig), Feuerlöscher (max. 2 Stück), Fixierbäder (max. 5 l), Frittieröle aus Haushalten, Frostschutzmittel, Fotochemikalien
    • Grundierung
    • Haushaltsreiniger (max. 10 l), Hitzepads, Holzschutzmittel (max. 20 l), Hydrauliköl (0,40 ¤/l1, am Promüfa max. 10 l)
    • Imprägniermittel
    • Karbolineum, Korrekturlacke, Klebstoffe (max. 10 l), Korrekturflüssigkeiten, Kühlakkus, Kühlpads, Kunstharze
    • Laborchemikalien (max. 5 l), Lacke (max. 20 l), Laugen (max. 5 l), Lavalampen, Leuchtstoffröhren (auch von privaten Solarien, max. 20 Stück.), Lösemittel (max. 10 l)
    • Medikamente (max. eine 10-Liter-Tüte)
    • Montageschaumdosen, Mottenschutzmittel
    • Nagellacke, Nagellackentferner, Nitroverdünnung
    • ölverschmutzte Betriebsmittel (max. 10 l), leere Ölkanister
    • Parfüm, Pflanzenschutzmittel (max. 5 l), Politur, PU-Schaumdosen
    • Rattengifte, Reiniger (max. 10 l), Rostumwandler
    • Säuren (max. 5 l), Silikon-Kartuschen, Silberputzmittel, Spraydosen (max. 10 Stück), Speiseöle
    • Terpentin, Thermometer, Toner (max. 3 Stück), Tintendruckerpatronen
    • Unkraut-Ex
    • Verdünner (max. 5 l)
    • Waschbenzin, WC-Reiniger, Weichspüler, Weidezaunbatterien
    • Xenon-Lampen
    • Zweikomponentenharz, Zweikomponentenkleber

    1 die Gebührenangabe gilt für die mobilen und stationären Annahmestellen des A.R.T. in Trier und im Landkreis Trier-Saarburg

    () Die Angaben in Klammern beziehen sich auf die maximale Stückzahl, die pro Haushalt, Problemstoff und Tag abgegeben werden kann. Bei der Angabe in l (Liter) beziehen sich die Klammern auf die maximale Größe des Behältnisses, das pro Haushalt, Problemstoff und Tag abgegeben werden kann.

    "Promüfa" steht für Problemmüllfahrzeug, Umwelt- oder Schadstoffmobil.

  • Das gehört nicht dazu ...

    • Sonderabfälle aus Betrieben. Diese Sonderabfälle müssen über qualifizierte Unternehmen entsorgt werden. Auskünfte, welche Firmen dafür infrage kommen, erteilt die SAM Sonderabfall-Management - Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH, Telefon 06131 98298-59, E-Mail: ZentraleStelle@sam-rlp.de
    • radioaktive, infektiöse und explosionsfähige Abfälle
  Kontakt