Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.)


Abfall oder nicht?

Annahmestellen für Elektro(nik)geräte

Bitte beachten Sie! Spezielle Informationen für...
  • Eifelkreis Bit.-Prüm

    Schließen

    Folgende Betriebe haben sich zur Annahme bereit erklärt ....

    • Elektro-Service Becker, Wallendorfer Straße 5, 54669 Bollendorf, Telefon 06526 933 1590
    • Meikowe Elektro- und Teleservice GmbH, Gewerbegebiet 1, 54597 Fleringen, Telefon 06558 92920
    • Elektro Thelen GbR, Neurödstraße 4, 54597 Hersdorf, Telefon 06553 2911
    • Elektro Klasen, Gaytalstraße 23, 54675 Körperich, Telefon 06566 93 080
    • Elektrohaus Theo Ackels, Enztalstraße 32, 54675 Mettendorf, Telefon 06522 245
    • Elektro Eckes KG, Poststraße 12, 54673 Neuerburg, Telefon 06564 2021
    • Elektro-Shop Karl-Heinz Thomas, Knaufspescher Straße 4, 54597 Olzheim, Telefon 06552 7201
    • Reichert Elektro GmbH , Bermeshausener Weg 1, 54298 Orenhofen, Telefon 06580 91 400
    • Bauhof, Herforster Straße 12, 54662 Speicher, Telefon 06562 3170
    • VABO Corporation Elektrotechnik, Hauptstr. 23a, 54649 Waxweiler, Telefon 0655492010



Allgemeine Infos

Verwertung

Wichtig!

Alles, was einen Stecker, eine Batterie oder einen Akku hat, darf nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Verbraucherinnen und Verbraucher sind verpflichtet, Elektro- und Elektronikgeräte, die sie entsorgen möchten, in die getrennte Erfassung zu geben. Die getrennte Abgabe ist kostenlos.

  • Rückgabe an den Handel

    • Ab einer einer Verkaufsfläche von mindestens 400 m2 muss der Handel
      • beim Kauf eines neuen Gerätes ein vergleichbares Altgerät kostenlos zurücknehmen. Wenn der Händler das Neugerät nach Hause liefert, muss er das Altgerät kostenlos von dort mitnehmen.
      • beliebige Kleingeräte, bei denen keine Seite länger als 25 cm ist, zum Beispiel Handys oder Radiowecker, ohne Neukauf kostenlos in haushaltsüblicher Menge zurücknehmen. Dabei ist es egal, wo die Altgeräte ursprünglich gekauft wurden – einen Kassenzettel oder ähnliches muss nicht vorgelegt werden.
    • Direktvertreiber wie inländische Onlineanbieter oder TV-Shopping-Anbieter müssen “Rückgabemöglichkeiten in zumutbarer Entfernung des jeweiligen Endnutzers” anbieten.
    • Alle weiteren Elektrohändler können Elektroaltgeräte freiwillig zurücknehmen.

    Der Handel ist nicht verpflichtet, verunreinigte Geräte anzunehmen.

  • Rückgabe an den A.R.T.

    Der A.R.T. bietet für die kostenlose Annahme die unter der Rubrik "Standort" aufgelisteten Stellen an.

  Kontakt

  Weblinks